Sofern Sie Ihre DHL-Pakete mit unseren Konditionen erstellen, haben wir Ihnen hier die wichtigsten Informationen zusammengestellt. Bitte beachten Sie, dass Ihnen unser vollumfängliches Angebot derzeit lediglich für den Versand aus Deutschland zur Verfügung steht.

Paketversicherung

Ihre Pakete sind national und international jeweils bis € 500,- versichert. Bitte beachten Sie, dass diese Versicherung nur gültig ist, wenn Ihre Waren gemäß der DHL-Verpackungsrichtlinien verpackt wurden.

Retouren

Als shipcloud-Kunde können Sie ganz einfach DHL-Retourenlabels erzeugen und als Beileger in Ihre Pakete legen. Die Abrechnung für diese Labels erfolgt nutzungsbasiert. Bitte beachten Sie, dass Sie Retourenversandmarken für den DHL-Versand derzeit lediglich für Sendungen innerhalb Deutschlands erstellen können.

Maximalmaße und Gewicht

Max. Gewicht: 31,5 kg
Max. Abmessung: 120 x 60 x 60 cm
Max. Gurtmaß: 360 cm

Bitte beachten Sie, dass Sperrgut-Sendungen über die Konditionen von shipcloud nicht möglich sind. Diese Option steht Ihnen lediglich mit einem eigenen Geschäftskundenvertrag zur Verfügung.

Zuschläge oder zusätzliche Gebühren

DHL behält sich vor, zusätzliche Gebühren für bspw. die Korrektur von Adressen, die manuelle Sortierung oder Insel- oder Außengebietszuschläge nachträglich zu berechnen. Dies kann auch geschehen, wenn die vorher angegebenen Maße bzw. das Gewicht des Paketes nicht mit den tatsächlichen Angaben übereinstimmen.

shipcloud behält sich vor, diese Zuschläge an Sie weiterzuberechnen.

Informationen bezüglich der Paketabgabe bzw. Abholung

DHL-Pakete über shipcloud Konditionen können Sie problemlos in jedem Paketshop oder Deutschen Post Filiale abgeben. Abholungen hingegen können bei DHL nur mit einem eigenen DHL-Geschäftskundenvertrag über das Geschäftskundenportal oder als Regelabholung erfolgen.

War diese Antwort hilfreich für dich?