Diesen Versanddienstleister können Sie mit eigenem Vertrag ab unserem Professional Abo nutzen.


In diesem Artikel erfahren Sie, welche Asendia Schnittstelle, Versandservices und Paketformate Sie via shipcloud nutzen können.

In diesem Artikel 👇

  1. Asendia Versand mit shipcloud

  2. Asendia Anbindung und integrierte Versandservices

    1. Verfügbare Schnittstelle

    2. Integrierte Versandservices

    3. Integrierte Zusatzservices/-leistungen

  3. Asendia Paket- und Labelformate, Maximalmaße und -gewicht


Asendia Versand mit shipcloud

Über Asendia

Gegründet von La Poste und der schweizerischen Post gilt Asendia als Spezialist für den grenzüberschreitenden Post- und Paketversand. Asendia ist auf 4 Kontinenten vertreten und beliefert über 200 Länder und Gebiete. Dabei holt Asendia die Briefe und Pakete ab, konsolidiert, verarbeitet sie und übergibt sie dann an sorgfältig ausgewählte lokale Last-Mile-Zustellpartner, wie nationale Postdienstleister, alternative Zustelldienste und kommerzielle Paketunternehmen. Weitere Informationen finden Sie direkt auf der Asendia Webseite.

Asendia in Verbindung mit shipcloud

In Verbindung mit shipcloud können Sie mit eigenem Asendia Vertrag von Deutschland aus* weltweit Ihre Artikel über Asendias preisgünstigste internationale Päckchen- und Paketversandlösung ePAQ Standard Economy und ePAQ Standard Priority mit dem zubuchbaren Zusatzservice “Bonus Tracking” versenden.

Für Ihre zollpflichtigen Sendungen, ist die Übergabe von Zollinhaltsdaten erforderlich. Mit shipcloud können Sie diese elektronisch übermitteln und zusammen mit Ihren Versandmarken eine Zollinhaltserklärung CN22 erstellen.

📌 Um Ihren eigenen Asendia Vertrag einbinden zu können, müssen Sie mindestens für unser Professional Abo registriert sein. Wie Sie Ihren eigenen Asendia-Vertrag in shipcloud hinterlegen können, erfahren Sie hier. Bitte beachten Sie, dass Ihr Asendia Versand immer "Crossborder" sein muss und Sie mit diesem Versanddienstleister somit nur grenzüberschreitende Sendungen abwickeln können.


* Sofern Sie aus einem Land außerhalb von Deutschland versenden wollen, ist dies technisch möglich. Da wir die Möglichkeit einer Anbindung und die von Ihrem Absenderland abhängigen verfügbaren Asendia Services zunächst prüfen müssen, bitten wir Sie sich bei Interesse an unser Sales Team per E-Mail an sales@shipcloud.io zu wenden.


Asendia Anbindung und integrierte Versandservices

Verfügbare Asendia Schnittstelle

Wir stellen Ihnen über unsere Multi-Carrier-Schnittstelle eine einfache und schnelle Anbindung an den Webservice von Asendia Shipping API V2 zur Verfügung.

Integrierte Versandservices

ePAQ Standard Economy [1]

✔️

EU- & weltweit

ePAQ Standard Priority [2]

✔️

EU- & weltweit

[1] Standard-Service ohne Sendungsverfolgung und ohne Modifikator zur Beschleunigung der Versandzeit für weniger dringliche, grenzüberschreitende Sendungen.

[2] Standard-Service standardmäßig ohne Sendungsverfolgung (Zusatzservice "Bonus Tracking" zubuchbar) und mit dem Modifikator "Priority" zur Beschleunigung der Versandzeit für dringlichere, grenzüberschreitende Sendungen.


📌 Beim ePAQ Standard Economy und Priority Service ist standardmäßig kein Tracking inbegriffen. Sofern Sie zusätzliche Sicherheit durch Tracking haben wollen, können Sie den Zusatzservice “Bonus Tracking” ausschließlich für ePAQ Standard Priority hinzubuchen. Hierfür können weitere Kosten anfallen. Bitte informieren Sie sich diesbezüglich direkt bei Ihrem Asendia Sales Manager.

Integrierte Zusatzservices/-leistungen

Bonus Tracking [1]

✔️

Asendia Zusatzservice für ePAQ Standard Priority

Automatische Sendungsverfolgung [2]

✔️

shipcloud Multi-Carrier-Tracking

Zolldokumente [3]

✔️
Zollinhaltserklärung CN22

[1] Mit diesem Zusatzservice werden Ihre Sendungen ab Versandstart bis zum ersten Scan Event im Zielland nachverfolgt. Ein Zustell-Scan erfolgt dabei generell nicht.

[2] Bitte beachten Sie, dass Sie die shipcloud Sendungsverfolgung für Asendia nur nutzen können, wenn Sie den Zusatzservice “Bonus Tracking” gebucht haben.

[3] Mit shipcloud können Sie auch für Asendia zusammen mit der Versandmarke eine Zollinhaltserklärung CN22 erstellen. In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie mit shipcloud eine Zollinhaltserklärung erstellen.

Asendia Paket- und Labelformate, Maximalmaße und -gewicht

Kleinere Päckchen
[Format B]

Päckchen

[Format N]

Max. Gewicht

2 kg

2 kg

Max. Abmessung

35,3 x 25 x 3 cm

Länge 60 cm, L+B+H =

90 cm

Gut zu wissen: shipcloud ermittelt anhand Ihrer angegebenen Paketmaße automatisch das passende und günstigste Asendia Paketformat für Sie.

Die Asendia Versandmarken werden im PDF-Format DIN A6 ausgegeben.


Sie haben weitere Fragen? Wir sind gerne für Sie da.


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren 👇

Asendia: Versand mit eigenem Vertrag

Asendia: Zusatzservice mit eigenem Vertrag

Asendia: Versand in ein Nicht-EU-Land

Tipps zur Erstellung einer Zollinhaltserklärung (CN 23/CN22) mit shipcloud

War diese Antwort hilfreich für dich?